WLC 2016 - www.planet-coolrunners.de

www.planet-coolrunners.de
www.planet-coolrunners.de
Direkt zum Seiteninhalt

WLC 2016

ARCHIV/ PRESSE/ LINKS
Töpfermarktlauf 2016

2016 stand ja mehr im Zeichen von Arztterminen als Training und Wettkämpfe. Damit das Jahr nicht gänzlich wettkampflos zu Ende geht, hatte ich schon seit einiger Zeit die Herbstläufe des Wäller Lauf Cupes ins Auge gefasst.
Am Samstag 01.10.2016 war es dann soweit. Töpfermarktlauf in Ransbach-Baumbach. Nach 2010 meine 2. Teilnahme an dieser Veranstaltung. Ich hatte mich für die 10-Kilometer-Strecke angemeldet, ebenso wie 83 weitere LäuferInnen, welche trotz kühler Temperaturen und Dauerregen den Weg zum Sportplatz gefunden hatten. Auf der welligen Strecke mit den durch den Regen aufgeweichten Wegen, war mein Ziel durchkommen. Und so machte es mir nichts aus vom Ende des Feldes zu starten und die ersten beiden Kilometer zum Einlaufen zu benutzen. Nach Kilometer 3 begann ein Anstieg, welcher fast bis Kilometer 6 ging. Obwohl ich das Tempo der ersten Kilometer nicht annähernd halten konnte, war es schön zu sehen, dass ich am Berg den ein oder anderen Läufer einholen konnte. Nach den Anstieg ging es erstmal ein längeres Stück bergab, wo man es laufen lassen konnte. Unter 4:45 Minuten auf dem Kilometer war lange nicht drin. Nach dieser Abwärtspassage wurde es auf dem Weg zum Ziel noch einmal wellig. Auf den letzten Kilometer hatte ich mich nochmal an einen anderen Läufer ran gekämpft. Dieser sagte mir im Ziel, wenn ich nicht von hinten gekommen wäre, dass er ein Stück gegangen wäre. So aber liefen wir gemeinsam ins Ziel. Und das unter 55 min. Nicht schlecht für den Saisonauftakt. Und vielleicht geht ja noch mehr dieses Jahr.



Zur Statistik:
Endzeit: 0:54:58 min
Plazierung: 53 von 84; 5. Platz von 7 Startern in der M40
Zurück zum Seiteninhalt